Kaninchenfutter kaufen

Es gibt so viel Kaninchenfutter, das man schnell den Überblick verliert, was gut ist und was nicht.

Welches Kaninchenfutter kaufen?

 

Für Kaninchen gibt es viel fressbares, doch was ist fressbar, was nicht?

 

Was mögen Kaninchen überhaupt, was mögen sie nicht und was für Kaninchenfutter kaufen?

 

Am Ende dieser Seite liste ich dir einige Kaninchenfutter Leckereien für Kaninchen auf. Doch vorher gehe ich auf die genannten Fragen ein.

 

Wichtigste Nahrung

Die wichtigste Nahrung neben frisch Futter ist das Heu. Heu sollte den Kaninchen rund um die Uhr zur Verfügung stehen.


Es lohnt sich immer Heu als Ballen zu kaufen, da man es eh ständig braucht und ein Ballen viel günstiger ist als in Tüten abgepackt.

Butterblume (nicht zum fressen)
Butterblume (nicht zum fressen)

Was mögen Kaninchen und was nicht?

Was Kaninchen mögen und was nicht entscheiden diese selber.

 

Dies ist wie bei uns Menschen, wenn wir etwas nicht mögen lassen wir es liegen und bevorzugen das, was uns lecker schmeckt. Dieses kann sich auch nach Zeiten ändern. Das was vorher bevorzugt wurde, wird liegen gelassen und das was man vorher nur sehr ungerne mochte, steht jetzt an erste Stelle. Jedes Kaninchen ist anders und hat somit auch andere Vorlieben.

 

Hier spreche ich wieder aus meinen Erfahrungen.

 

Meine zwei Kaninchen bevorzugen unterschiedliche Leckereien, obwohl Sie seit 9 Jahren zusammen auf wachsen.

 

Eins meiner Kaninchen ist schwer erkrankt und hat nachdem es wieder angefangen hat zu fressen, seine Vorlieben komplett gewechselt.

 

Ein Beispiel:

 

Vorher liebte er die Nagerringe in Rot und Grün, diese bestehen aus Karotten und Grünmehl.

 

Die Maisringe aß er auch, aber selbst jegliches normale Kraftfutter bevorzugte er.

 

Nach der Erkrankung kam der Wechsel. Die Nagerringe in Grün und Rot lässt er meisten sogar liegen und die Maisringe frisst er, als gäbe es auf dieser Welt bald keine mehr.

 

Daher ist es wichtig ab und zu auch mal zu schauen, ob sich der Geschmack der Kaninchen gewechselt hat. Vielleicht bevorzugen Sie auf einmal etwas anderes? Du musst es testen, enthalte Ihnen nichts vor.

Geb deinen Kaninchen zu dem normalen Kaninchenfutter, was deine Kaninchen täglich bekommen, einfach ein paar Leckereien zum probieren. Lassen Sie die Leckereien, die du ihnen zum probieren gegeben hast liegen, dann weist du , dass sie diese nicht mögen.

Bevorzugen Sie jedoch die Leckereien vor dem eigentlichen Kaninchenfutter, so weist du, dass es für sie ein Genuss ist.

Zum testen was sie mögen, oder was nicht eignene sich meiner Meinung nach immer Nagermix-Packungen.  Dort sind viele verschiedene Leckerlis drin. Wenn du so Kaninchenfutter kaufen möchtest, muss man nur einmal kaufen und weis was den Kaninchen schmeckt und was nicht.


Das Futter meiner Kaninchen

Kaninchenfutter
Nagerringe
Kaninchenfutter
Pelets
Kaninchenfutter
Kräuterpelets

Was dürfen Kaninchen fressen, was nicht? Vorallem fertig Kaninchenfutter kaufen?

Was fressbar ist und was nicht kann man niemals 100% sagen, es wird immer neues entdeckt was Kaninchen fressen dürfen uns was nicht. Am besten wissen es die Kaninchen selber.

 

Natürlich sollte man Ihnen keine Sachen einfach zum probieren geben, wenn man sich nicht sicher ist ob diese Leckereien fressbar sind.

 

Sind die Kaninchen aber auf dem Grün, der Wiese, unterwegs werden sie selber wissen was sie essen dürfen und was nicht bzw. was gut für sie ist und was nicht.

 

Auch hier ein Beispiel:

 

Früher habe ich gelesen, dass nur die Blätter vom Löwenzahn gut für Kaninchen sind. Der Halm/Stängel an der die Blüte ist und die Blüte selber sollen giftig sind.

 

Selbstverständlich habe ich Ihnen dann auch nur die Blätter zum fressen bereit gestellt. Dass meine Kaninchen vom Löwenzahn etwas anderes fressen als die Blätter, habe ich nie gesehen. Über die ganzen Jahre, wo ich sie wirklich viel beobachtete, habe ich es nie gesehen.

 

Eines Tages kam jedoch die Wendung.

 

Meine Kaninchen waren in ihrem Freilauf und eins der Kaninchen fraß den Stängel an der die Blüte wächst. Er fraß den Stängel bis zu Blüte auf, doch er hörte mit genügend Abstand zur Blüte auf und lies diese Fallen.

 

Er lebt noch heute und er hat es nicht nur einmal gemacht. Für mich hieß dies:

 

Wenn Kaninchen selbst etwas fressen und anderes nicht anrühren, so wissen sie selbst was gut für sie ist und was nicht. Da sollte man sich dann doch nicht zu viele Gedanken machen. Jedoch sollte man solche Leckereien ihnen nicht reichen. Solche Sachen sollten die Kaninchen nur von alleine finden, sich entscheiden und fressen.

 

Löwenzahn


Kaninchenfutter
Löwenzahn auf der Wiese im Garten

Den alles was ich meinen Kaninchen reiche, wird probiert und dann entschieden ob es schmeckt oder nicht, dabei spielt es für die zwei keine Rolle ob es Kaninchenfutter ist oder nicht. Daher ist hier immer Vorsicht geboten.

 

Würde ich ihnen also etwas Giftiges geben, würden sie es probieren, was sehr fatale Folgen haben könnte.

 

Würde die Kaninchen die gleiche Sache in der Wildnis auf natürliche Weise finden, so würde sie diese nicht anrühren.

 

Also achte darauf, dass du den Kaninchen nur das gibst, wo du dir sicher bist, dass sie es fressen dürfen.

 

Natürlich sollte man es nie übertreiben und alles in Maßen geben. Das eine in kleineren Mengen, das andere in größeren.

Alles was im Handel für Nager verfügbar ist, sollten Kaninchen auch fressen dürfen, aber verlassen dich nicht drauf. Google lieber einmal zu viel oder fragen einen Experten zum Thema. Wenn du dir nicht sicher bist, lass es sein. Nur ein guter Rat.

 

Kaninchenfutter
Kräcker

Eine kleine Auflistung vom Kaninchenfutter was meine Kaninchen alles bekommen und oder fressen:

 

  • Heu
  • Pellets
  • Kräuterpellets
  • Nagerringe
  • Johannesbrot
  • Getrocknete Banane
  • Nagermix
  • Löwenzahn (nur Blätter)
  • Gras
  • Haselnussäste/Zweige
  • Haselnussblätter (keine Knospen)
  • Mini Stückchen Banane
  • Mini Stückchen Apfel
  • Stück getrocknetes Brötchen
  • Stroh
  • Äste und Zweige (für die Zähne)

 

Kaninchenfutter
getrocknete Banane

Alles was sie sonst im Freilaufgehege fressen, müssen sie selber wissen.

 

Was für Kaninchenfutter Kaninchen noch alles fressen dürfen, erfährst du auch auf Kaninchenwiese.de

 

Wie oben erwähnt bekommen sie nicht alles täglich, außer Pellets und nur in Maßen und vor allem manches sehr selten und in ganz kleinen Stückchen, wie z.B. Banane, da diese Verstopfung auslösen kann.

 

Im Sommer fressen sie natürlich jedes Mal wenn sie ihren Freilauf bekommen Gras, Löwenzahnblätter und Co.

 

Kohlrabiblätter sollte man Kaninchen aber auf keinen Fall geben.

 

Warum?

 

Ich habe schon gehört, dass diese Blätter ebenfalls Verstopfung auslösen und ein Kaninchen schon daran gestorben ist. Ich bin lieber vorsichtig, bevor meine Kaninchen an meine Fehlentscheidung leiden.

 

Am besten Kaninchen bekommen immer viel frisches Futter und dürfen selbst entscheiden was sie fressen. Das ist am einfachsten und besten wenn sie auf der Wiese hoppeln dürfen. Da Kaninchen ja eh viel Freilauf brauchen, sollte der Punkt automatisch gegeben sein.

 

Aber jegliches Kaninchenfutter ersetzt kein Heu, Heu sollte den Kaninchen rund um die Uhr zur Verfügung stehen, da Kaninchen immer was zu fressen brauchen.

 

Kaninchenfutter
Heu

Warum verlinke ich Kaninchenfutter, dass man im Internet kaufen kann, obwol ich es selber im Internet kein Kaninchenfutter kaufen würde. Ich kaufe nur im Tierladen oder evtl. mal im Baumarkt in der Tierabteilung.

Ganz einfache Sache:

Ich persönlich halte nichts davon Essen im Internet zu kaufen. Gebrauchsgegenstände kann man meist gut im Internet kaufen, bei Essen wäre ich da jedoch sehr vorsichtig. Und wie ich schon mal auf der Webseite erwähnte, sind mir meine Kaninchen so wichtig, dass ich sie genau so gut behandle wie mich selber oder besser. Da ich also Abstand ,vom Essen im Internet, halte, möchte ich im Internet auch kein Kaninchenfutter kaufen

Da viele Leute aber im Internet nach Kaninchenfutter kaufen möchten, habe ich einige Beispiele verlinkt damit diese Leute auch sehen, dass man im Internet Kaninchenfutter kaufen kann. Aber auch hier überneheme ich keine Haftung und keine Gewähr und emphele es Kaninchenfutter nicht im Internet zu bestellen bzw. zu kaufen.

Kaninchenfutter
Fressen meine Kaninchen gerne

Wie hat dir diese Seite gefallen?

 

Was hältst du davon, wenn ich ein Buch über die Haltung und Pflege von Kaninchen und alles was dazu gehört, wie auch Einzelheiten die man beachten sollte, schreibe?

 

Schreibe mir doch bitte einen Kommentar. Klicke hier, um mir einen Kommentar zu schreiben.

Bei einem Kommentar bitte ich dich, nur einen Namen, dieser darf auch ein Nickname oder sonnstiger sein, anzugeben und natürlich deinen Beitrag. Dieser würde mir sehr helfen.

Zum Feedback.

Da ich möglichst vielen Leuten, und noch mehr den Kaninchen helfen möchte, bitte ich dich mir zu helfen.

Wie du mir helfen kannst?

Teile diese Seite und helfe mir, sie zu einer bekannten Kaninchenseite in Deutschland zu machen.

 

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, das alles zu lesen und ich hoffe, dass du dir und deinen Kaninchen damit geholfen hast, ein besseres Leben zu haben.